close

Se connecter

Se connecter avec OpenID

Brandschutz

IntégréTéléchargement
Allgemeine Sicherheitsregeln
Bereich Band technisch
Modul 4
Gefährliche Arbeitsstoffe
und Oberflächen
voestalpine Stahl GmbH
www.voestalpine.com
Gefährdung durch heiße Oberflächen und
Flüssigkeiten
Bei Arbeiten in einigen Bereichen ist wegen der möglichen Gefährdung
durch Hitze oder Chemikalien das Tragen besonderer Schutzausrüstung
erforderlich, z.B.:





Ofen
Zinkbad inklusive ausgebauter Mechanik
Kühlturm
Abwasserreinigungsanlagen
Dressiergerüste
voestalpine Stahl GmbH
|
|
Gefährdung durch heiße Oberflächen und
Flüssigkeiten
Chemische Passivierung
 Einölmaschine
 Tanks oder Tankgruppen
 Trockner
 Bandreinigung

Die jeweils notwendige Schutzausrüstung ist im HQSU unter
„Evaluierung“ abrufbar.
voestalpine Stahl GmbH
|
|
Arbeitshygiene
Einatmen von Sprühnebel vermeiden!
Stets für gute Belüftung sorgen!
Nahrungsmittel und Getränke fernhalten!
voestalpine Stahl GmbH
|
|
Gefährliche Arbeitsstoffe und Oberflächen
Arbeiten Sie nicht mit unbekannten
chemischen Arbeitsstoffen.
Gefahren und Schutzmaßnahmen beim Umgang mit chemischen
Arbeitsstoffen sind in den Sicherheitsdatenund Merkblättern detailliert angeführt.
Diese sind im HQSU unter „Evaluierung“ abrufbar.
voestalpine Stahl GmbH
|
|
Gefährliche Arbeitsstoffe und Oberflächen
Bei der Handhabung von Säuren und Laugen sowie bei
Umpumpvorgängen ist besonders auf etwaige Reaktionen (Spritzen,
Dampfen, etc.) beim Mischen von Chemikalien zu achten.
Behälter mit gefährlichen Chemikalien nicht auf hochgelegenen Plätzen
aufbewahren:
Kippgefahr!
voestalpine Stahl GmbH
|
|
Auteur
Document
Catégorie
Uncategorized
Affichages
4
Taille du fichier
642 KB
Étiquettes
1/--Pages
signaler